Neurolinguistisches Programmieren NLP

              "NLP wird definiert als die Struktur der subjektiven Erfahrung. NLP untersucht die Muster oder die "Programmierung", die durch die Interaktion zwischen dem Gehirn (Neuro), der Sprache (Linguistik) und dem Körper kreiert wird, und die sowohl effektives als auch ineffektives Verhalten produzieren können."  nlp.de

NLP wurde von John Grinder, seinerzeit Linguistikprofessor in Zusammenarbeit mit Richard Bandler, Student der Psychologie, entwickelt. Sie untersuchten drei Spitzentherapeuten (Perls, Satir und Erickson) um ihre Muster zu identifizieren und diese an andere Menschen weiterzugeben.

Es ist eine Kurzzeittherapie, ein bedeutsames Konzept für Kommunikation und Veränderung.

Mit dem Modell und den darauf basierenden Techniken bietet NLP Ihnen einen hocheffizienten und schnellen Zugang zu Ihren Denkmustern, Ihrer Wahrnehmung und Ihren Kommunikationsstrategien.